+41 79 227 7442 k.kuenzler@urnatur.ch

Täglich 1-2x trinken, hängt individuell von der Belastung des Körpers ab

  • 1 Glas Wasser oder Wasser-Saft-Gemisch (ca. 200ml)
  • 1 TL Gerstengraspulver
  • 1 TL Vulkanmineral
  • bis zu 1 TL Curcuma (hängt vom eigenen Geschmacksempfinden ab)
  • ca. 1-2 TL Bio-Leinsamenöl
  • 1-2 Umdrehung der Pfeffermühle

Kräftig mit einem Kunststofflöffel verrühren und schluckweise trinken

Anmerkung:

Alle grünen Getreide-Gräser sind starke Energie-Lieferanten – ganz besonders das Gerstengraspulver. Es ist ein natürlicher Vitamin – und Mineralstoffspender aus der Natur, zudem versorgt es uns mit dem wertvollen Chlorophyll (Blattgrün). Vulkangestein (aus der Gruppe der Zeolithe) unterstützt unseren Körper dabei, dass er sich von Stoffen befreien kann, die sonst zu lange in unserem Darm bleiben – chemische Zusätze, bakterielle Giftstoffe, Schwermetalle, Säuren und sonstige Schadstoffe. Es ist eine milde Reinigung, unser Organismus kann wieder aufatmen. Kurkuma ist ein starkes Antioxidans, hemmt Entzündungsprozesse, unterstützt die Leber beim Entgiftungs- und Regenerationsprozess, ist gut bei sämtlichen Arten von Verdauungsproblemen. Leinöl (Leinsamenöl) ist reich an Omega 3-Fettsäuren wirkt sich positiv auf das Herz-Kreislauf-System aus, auf den Blutdruck, Nervensystem. Pfeffer (enthaltene Piperin) erhöht die Bio-Verfügbarkeit von Kurkuma um das 20-fache.