Salz mit einem PH-Wert, das dem menschlichen Blut am ehesten entspricht

Karpaten-Steinsalz

Von „weissen Gift“ zum „weissen Gold“ – Karpaten-Steinsalz ist natürlich

Unser raffiniertes Speise- oder Kochsalz hat mit der eigentlichen Bedeutung des Wortes „Salz” nichts zu tun, denn unser Speisesalz besteht heute nur noch aus Natriumchlorid

Salz ist immer eine Symbiose aus allen Bestandteilen. Salz besteht im natürlichen Zustand aus den 84 Elementen, die den Planeten Erde aufgebaut haben und die den physischen Körper geschaffen haben. Unsere Körperflüssigkeit enthält die gleichen Salze in fast gleichem Mischungsverhältnis wie das Meerwasser. Unser Blut ist nichts anderes als verändertes Meerwasser mit all seinen darin enthaltenen 84 Elementen. Jedes dieser 84 Elemente hat wiederum ein bestimmtes elektromagnetisches Feld mit einer bestimmten Schwingung. Das Zusammenspiel dieser natürlich vorkommenden Elemente im Salz ist für unseren Körper so wichtig. Daher auch die Redewendung vom „Salz des Lebens”.  Leider hat die Industrie damit begonnen, die wertvollen Elemente vom Salz herauszufiltern und übrig geblieben ist unser Speisesalz „Natrium Chlorid (NaCl), das genau nur mehr 2 Elemente hat und so für unseren Körper mehr Belastung darstellt, als Nutzen. Wenn wir zu viel Natrium Chlorid (Salz) zu uns nehmen, benötigt der Körper sehr viel Wasser um dieses wieder aus dem Körper herauszubringen, d.h. es entzieht wertvolles Wasser aus den Zellen, wodurch diese absterben. Weiters kommt es zur Dehydration, d.h. wir trocknen langsam aus.  Darunter leidet fast jeder Erwachsene. Es kommt zur Bildung von „Wassergewebe“ (Übergewicht), Nierensteinen und Gelenksablagerungen.

Erhältlich in:

Karpaten Steinsalz fein (1000g) – zur Befüllung des Salzstreuers

Karpaten Steinsalz grob (1000g) – zum Entspannen beim Fuss- oder Vollbad

Karpaten Steinsalz Brocken (1000g) – für die Salzsohle und damit zum würzen in allen Lebenslagen

Mehr Rezepte

Zum Shop