Dieses nussig-schmeckende Öl hat einen wahren Schatz in sich. Es ist einzigartig in seiner Fettzusammensetzung (passendes Omega 3-6-9-Verhältnis) und ist hervorragenden im Geschmack. Lassen Sie sich überraschen, das Hanföl ist etwas ganz besonderes, dass einem geschmacklich nicht überall über den Weg läuft.

z.B.  ganz einfach nach dem Abraten des Fleisches, ein Hauch Öl darüber tröpfeln

Zur Abwechslung des Geschmackes und der unterschiedlichen Wirkungsweisen der Öle kann man auch mal Schwarzkümmelöl oder schwarzes Sesamöl über gedämpftes Gemüse oder über das angebratene Fleisch tröpfeln. z.B. gedämpfter Broccoli mit Mandelsplitter und Sesamöl – einfach köstlich!